Startseite
TonTaler
Fotogalerie
Kugeln
Gedenksteine für Tiere
Gartenkeramik
Namensschilder
besondere Anlässe
"Herziges"
Termine
Kontakt / Impressum
Gästebuch

































Astrid Köhler wurde am 21. Juni 1965 in Hundsbach, Kreis Bad Kreuznach geboren. Dort wuchs sie im Kreise ihrer vier Geschwister auf, besuchte das Gymnasium in Kirn und absolvierte dort ihr Abitur. Schon sehr früh erkannte Astrid Köhler ihr kreatives Potential und den Wunsch nach künstlerischer Ausdrucksmöglichkeit. Über einige Umwege fand die gelernte Juwelen-Goldschmiedin zur Töpferkunst und dekorativer Gebrauchskeramik. 

Derzeit arbeitet Frau Köhler, heute Mutter von zwei wundervollen Töchtern, in einer kleinen Werkstatt, die sie sich zu Hause eingerichtet hat. Dort sind auch ihre Werke ausgestellt. 

Neben der permanenten Ausstellung fährt Frau Köhler aber auch zu lokalen Festivitäten, zum Beispiel Weihnachtsmärkte, Kurhäuser etc.. Durch diese mobilen Aktivitäten wurden zunehmend auch größere Kunden auf sie aufmerksam.  

Aufgrund dieser Erfolge und der unerschöpflichen Freude an Ihrem Schaffen, hat sich Frau Köhler entschieden, sich künftig  in noch stärkerem Maße der Töpferkunst zu widmen.